NURI

NURI Sardinen mit gebratenen Reis

Rezepte

Rezepte zum Beeindrucken

Beeindrucken Sie Ihre Gäste mit diesen unglaublichen Vorschlägen und vielleicht … wer weiß, Sie auch!

NURI Sardinen mit gebratenen Reis

Complexidade: 

Zutaten:

200 g Reis, gekocht und gekühlt
100g Zuckererbsen
100g gefrorene Erbsen
100g Karotten
1 Knolle Ingwer
1 Knoblauchzehe
2 Frühlingszwiebeln
30 ml Sojasauce
2 Dosen NURI Sardinen in Olivenöl
30 ml Reisessig
2 pochierte Eier
Spritzer Pflanzenöl
Basilikum und Koriander

Vorbereitung:

Den Knoblauch und den Ingwer fein schneiden. Die Karotten in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Ingwer gemeinsam mit dem Knoblauch und den Frühlingszwiebeln in einem heißen Wok braten. Dann die Erbsen, Karotten, Zuckerschoten und NURI Sardinen dazu geben und ebenfalls braten. Den Reis hinzufügen. Mit Sojasauce und Reisessig würzen und alles vermischen. Der Reis sollte gleichmäßig gewürzt sein. Mit Basilikum und Koriander garnieren und mit den pochierten Eiern abrunden.

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on print
Print

Egal, ob Sie ein Profi in der Küche oder ein Hobbykoch sind, wenn die Hauptzutat Qualität ist, gibt es keine Grenzen der Kreativität. Die NURI Rezepte sind nach ihrem Schwierigkeitslevel angeordnet. Gerne können Sie auch Ihre eigenen Rezepte mit uns teilen. Wir freuen uns darauf, Ihre kreativen Rezeptideen auszuprobieren